Forschung und Lehre in Tiergenomik

An der ETH Zürich wie an der Universität Zürich wird in Tiergenomik gelehrt und geforscht.

Prof. Hubert Pausch

Institut für Agrarwissenschaften, Tiergenomik, ETH Zürich

Seit Mai 2017 lehrt und forscht Prof. Hubert Pausch an der ETH Zürich mit den folgenden Schwerpunkten:

Forschungsschwerpunkte innerhalb AgroVet-Strickhof

  • Unterstützung des Aufbaus einer doppelnutzungsfähigen Original Braunvieh Herde
  • Entwicklung eines nachhaltigen und effizienten genombasierten Anpaarungsprogramms
  • Charakterisierung von Einzeltieren mit spezifischen Veränderungen im Genom

AgriTech Day

Landwirtschaft der Zukunft –digital und nachhaltig?

http://www.ethz.ch/agritech

Umweltfreundlichere Kühe

Rinder fressen viel Soja und sind die grossen Emittenten von Treibhausgasen und dem Luftschadstoff Ammoniak. Neuartige Futterzusätze für Wiederkäuer und eine innovative Kuhtoilette sollen Abhilfe schaffen. Link zum Artikel

SVT Frühjahrstagung 2019 «Big Data and Smart Livestock Farming»

Save the date 1. Juli 2019

Erste AgroVet-Strickhof Tagung

Präsentationen der im Jahr 2018 durchgeführten Forschungsarbeiten

Weitere Informationen