Forschung auf allen Höhenstufen

Die vier Standorte bieten der Kooperation AgroVet-Strickhof die Forschung im Talgebiet, im Bergebiet und auf der Alp.

Hauptstandort Lindau ZH

Milchvieh, Jungvieh, Mastrinder, Schweine, Pferde, Geflügel Stoffwechselzentrum

Hauptstandort Lindau ZH

Betriebsstandort Wülflingen ZH

Mutterkuhhaltung, Fleischrinder und Aquaponic

Betriebsstandort Wülflingen ZH

Betriebsstandort Früebüel, Walchwil ZG

Extensive Haltung von Mutterkühen, Kleinwiederkäuern und Wildtieren auf 1'000 m.ü.M.

Früebüel, Walchwil ZG

Betriebsstandort Alp Weissenstein, Bergün GR

Alpung von Mutterkühen, Pferden, Schafen auf 1'900 - 2'600 m.ü.M.

Alp Weissenstein, Bergün GR

Standorte von AgroVet-Strickhof

AgroVet-Strickhof hat 4 Betriebsstandorte. Am Hauptstandort in Lindau stehen Gebäude des Kantons Zürich und der ETH Zürich (im Baurecht). Der Betriebstandort Wülflingen gehört dem Kanton Zürich wobei der Betriebsstandort Früebüel und die Alp Weissenstein der ETH Zürich gehören.

Lindau (ZH)

Der Hauptstandort Lindau nördlich von Effretikon:

AgroVet-Strickhof
Betriebsstandort Lindau
Eschikon 27
8315 Lindau ZH


Zur Detailseite
Wülflingen (ZH)

Der Betriebstandort nordwestlich von Wülflingen:

AgroVet-Strickhof
Betriebsstandort Wülflingen
Riedhofstrasse 62
8400 Winterthur ZH


Zur Detailseite
Früebüel (ZG)

Der Betriebsstandort Früebüel befindet sich auf dem Zugerberg:

AgroVet-Strickhof
Betriebsstandort Früebüel
Früebüel 4, FVG
6318 Walchwil ZG


Zur Detailseite
Alp Weissenstein (GR)

Der Betriebsstandort Alp Weissenstein befindet sich am Albulapass:

AgroVet-Strickhof
Betriebsstandort Alp Weissenstein
Crap Alv
7482 Preda GR


Zur Detailseite

AgroVet-Strickhof ist eine Kooperation von ETH Zürich, Universität Zürich und Strickhof, dem Kantonalen Kompetenzzentrum für Bildung und Dienstleistungen in Land- und Ernährungswirtschaft des Kantons Zürich.

Unter dem ganzheitlichen Ansatz «From Feed to Food» werden Fragestellungen aus den Bereichen Nutztierwissenschaften und Tiergesundheit interdisziplinär und praxisnah angegangen.

AgroVet-Strickhof erstreckt sich auf die vier Betriebsstandorte Lindau (ZH), Wülflingen (ZH), Früebüel (Walchwil ZG) und Alp Weissenstein (Bergün GR). Sie liegen auf verschiedenen Höhenstufen und ergänzen sich somit optimal.

Am Hauptstandort in Lindau (ZH) sind seit dem Spatenstich am 11.08.2015 mehrere Neubauten mit modernsten Forschungsinfrastrukturen erstellt worden. Der Bezug und die Inbetriebnahme erfolgen schrittweise im Laufe des Jahres 2017. Der Jungvieh- und Rindermaststall wird im Herbst 2018 fertig erstellt sein und in Betrieb genommen werden.

Die offizielle Eröffnung fand am 1. September 2017 statt.

Video über die vier AgroVet-Strickhof Betriebsstandorte

Aufnahmen mit Drohne im August 2017 von Thomas Widmer und aufgearbeitet von Malgorzata Sitnik und Joël Bérard.

AgriTech Day

Landwirtschaft der Zukunft –digital und nachhaltig?

http://www.ethz.ch/agritech

Umweltfreundlichere Kühe

Rinder fressen viel Soja und sind die grossen Emittenten von Treibhausgasen und dem Luftschadstoff Ammoniak. Neuartige Futterzusätze für Wiederkäuer und eine innovative Kuhtoilette sollen Abhilfe schaffen. Link zum Artikel

SVT Frühjahrstagung 2019 «Big Data and Smart Livestock Farming»

Save the date 1. Juli 2019

Erste AgroVet-Strickhof Tagung

Präsentationen der im Jahr 2018 durchgeführten Forschungsarbeiten

Weitere Informationen